Pigmentflecken, Sommersprossen
und  Hautmakel entfernen

Wichtigstes auf einen Blick

Kurze Behandlungszeiten

Ergebnis schnell sichtbar

Schmerzarme Anwendung - falls nötig mit Betäubung

 

Umliegendes Gewebe wird nicht belastet

Kann regelmäßig wiederholt werden

Pigmentflecken und  Hautmakel entfernen
effektiv und schonend per Laser

Pigmentflecken wie Melasmen, Sommersprossen, Alters- oder Sonnenflecken treten bevorzugt im Gesicht, auf den Händen und im Dekolletébereich auf. Viele empfinden diese Pigmentierung als unschönen Makel. Hier bietet die Lasertherapie eine effektive und dennoch schonende Behandlung. Nicht umsonst gilt sie als das Non­plus­ul­t­ra auf diesem Gebiet.

​Ursachen für Pigmentflecken

Pigment- und Sonnenflecken entstehen besonders bei Menschen, die sich häufig ungeschützt der Sonne ausgesetzt haben. Aber nicht nur Sonnenanbeter sind betroffen. Bestimmte Krankheiten oder  Hormonveränderungen (zum Beispiel eine Schwangerschaft oder die Wechseljahre) können Pigmentstörungen hervorrufen.

 

Wie funktioniert die Laserbehandlung von Pigmentflecken?

Der Laser fokussiert gezielt den Pigmentüberschuss der betroffenen Stellen und sprengt die Farbpartikel. Da die Lichtenergie nur auf die dunklen Farbpigmente zielt, wird die umliegende Haut geschont. Je nach Tiefe, Ausprägung und Größe der Pigmentierung setzen wir verschiedene Laser mit unterschiedlichen Wellenlängen ein. Das Ergebnis ist eine gleichmäßige und frisch wirkende Haut.

Wie viele Laser-Behandlungen sind nötig?

Es sind, je nach Befund, eine bis sechs Sitzungen nötig. Der Zeitaufwand ist gering und richtet sich nach der Größe der zu behandelnden Stelle. Als Beispiel: Eine komplette Gesichtsbehandlung erfolgt in ca. 15 Minuten.

Ist die Pigmentfleckenentfernung‎ per Laser schmerzhaft?

Im Allgemeinen wird die Anwendung als schmerzarm empfunden. Für schmerzempfindliche Patienten bieten wir die Behandlung unter Narkose an.

Was muss nach der Behandlung beachtet werden?

Nach der Behandlung kann es zu Rötungen und leichten Schwellungen kommen, die aber meist nach ein paar Stunden von selbst abklingen.  Nach einigen Tagen kann sich die Haut etwas  schuppen – auch leichte Schorf- und Wundbildung ist möglich. Nach der Behandlung muss auf ausreichenden Sonnenschutz geachtet werden. ​

 

Überzeugen Sie sich selbst: Vorher/Nachher-Bilder

vorher 

vorher 

nach einer Behandlung

vorher

nach drei Behandlungen

nach vier Behandlungen

vorher 

nach vier Behandlungen

Links zu:
Meist gesuchte Behandlungen

Praxis Dr. Sema Seker
Goldbacher Straße 33
63739 Aschaffenburg
  • Praxis Dr. Seker auf Facebook
  • Praxis Dr. Seker auf Instagram
06021  44 33 102